Skip to main content
Logo

Casa dei sogni d'oro


    Erleben Sie ein echtes authentisches Italien


Le Marche

Le Marche, einer der schönsten Regionen Italiens

Le Marche ist auch als das am besten gehütete Geheimnis Italiens bezeichnet und ist eine Region, die alles haben, was Sie sich wünschen kann. Dieses Gebiet nennt man auch die Marken in deutscher Sprache, die von der germanischen Wort Marke, abgeleitet ist, welche Grenze/Mark bedeutet. Die Marke befindet sich zwischen der Adria und den Apennin in Italien. In Le Marche finden Sie Berge, Strand, schöne alte Städte und romantische Dörfer, aber auch unberührte Natur. Es ist der Toskana erinnert, aber hier finden Sie Ruhe, Raum und Reinheit. Die perfekte Einstellung für die Erfahrung von Italien und zu genießen.

Kein Mensch kann unempfindlich gegen die Spezialitäten von La Mama bleiben und für die Liebe, mit der alles vorbereitet ist. Essen mit der Familie ist von großer Bedeutung für eine italienische. Wäre es nicht wunderbar, eine Woche in dieser Esskultur zu tauchen? Die authentische italienische Küche und allen Köstlichkeiten und Nutzung, die da mitgehen zu kennen lernen ? Kaum keine Region eignet sich besser für. Le Marche zeichnet sich in der Spezialitäten wie Fleisch, Trüffeln, Olivenöl und Grappa.


Sehenswürdigkeiten & Aussteigen


PALAZZO & LORETELLO
(5 min.)

Authentic Burg Dörfer in der näheren Umgebung, wo die Zeit stillgestanden hat.

CORINALDO
(20 min.)

Diese Stadt hat die am besten erhaltenen Festungsmauern aus dem 15 Jahrhundert und befindet sich in der Verdicchio Wein-Region.

MONDAVIO
(20 min.)

Stadt mit wunderschön erhaltene Burg auf den alten Festungswällen.

MORRO D'ALBA
(40 min.)

In dieser Stadt, bekannt für den RotWein Lacrima sind noch viele Überreste aus der Vergangenheit, einschließlich der gewölbte Runde der Stadtmauer.

SIROLO
(70 min.)

Sirolo und seine zwei anderen Nachbarorten Portonovo und Numana sind an der Riviera del Conero gelegen mit schönen kleinen Strände, umgeben von Klippen.

FANO
(45 min.)

Fano ist als Seebad, sondern auch für seine alten Mauern umgebene Stadt mit wunderschönen historischen Gebäude bekannt. Ein Tor, erbaut im Jahr 9, ist immer noch auf dem display. Fano bietet auch eine monatliche Antiquitäten Markt, jazz-Konzerte usw.

SENIGALLIA
(40 min.)

In Senigallia , haben Sie viele Möglichkeiten: eine alte Stadt mit vielen Terrassen, alte Denkmäler und Gebäude, großer Sandstrand, innen Einkaufszentrum, ausgezeichnete Fischrestaurants mit Meeresfrüchte usw.

FRASASSI
(40 min.)

Ab September 1974 ist ein Teil der Höhlen für Besuch eröffnet. Es gibt eine 1,5 km lange Strecke über weiten Wanderwege und geräumige Treppe. Diese Touren werden von einem Führer in Italienisch, Französisch, Englisch oder Deutsch geführt. Die Höhlen haben eine der wichtigsten touristische Attraktion der Region Marken.

TEMPIO DI VALADIER
(40 min.)

In der direkten Nachbarschaft gibt es Tempio del Valadier, eine Kapelle in den Felsen und die Abteien Abbazia di San Vittore del Chiuse und Abbazia di Santa Corce in Sentinum aus dem 11. und 12. Jahrhundert.

MONTE CUCCO
(60 min.)

Die Monte Cucco Höhle erstreckt sich über 30 Kilometer und ist über 900 Meter tief. Es ist eines der wichtigsten Höhle in Europa und es ist sicherlich eine der am meisten studierten Höhlen in der Welt. Diese natürliche Attraktion, die bisher nur von erfahrenen Höhlenforschern erforscht werden konnte, ist für alle, die ein einmaliges Erlebnis wünschen, für 800 Meter geöffnet.

ANCONA
(50 min.)

Ancona ist eine Stadt mit Hafen an der Adria und ist die Hauptstadt der Region Marken und der gleichnamigen Provinz. Ancona liegt an den Hängen der zwei Extremitäten von dem Vorgebirge des Monte Conero : Monte Astagno, mit der Zitadelle, und Monte Guasco, wo der 90 m hohe Dom ist.Ancona is a city with seaport, located on the Adriatic Sea and is the capital of the Marche region and of the province of the same name. Ancona is situated at the slopes of the two extremities of the promontory of Monte Conero: Monte Astagno, with the citadel, and Monte Guasco, where the 90 meters high Duomo stands.

URBINO (UNESCO-Weltkulturerbes)
(50 min.)

Das historische Zentrum von Urbino ist Teil der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Die bedeutendste Sehenswürdigkeit ist der fünfzehnten Jahrhundert Palazzo Ducale mit ihren markanten Türmen an der front. Gebäude beherbergt auch das Museum die Galleria Nazionale Delle Marche. Neben dem Palazzo Ducale gibt es viele andere Attraktionen, darunter der Duomo di Urbino (Hauptkirche) und das Oratorium St. Johannes der Täufer (Oratorio di s. Giovanni Battista).

GUBBIO (UNESCO-Weltkulturerbes)
(60 min.)

Das historische Zentrum von Gubbio ist Teil der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Der Dom aus dem 13. Jahrhundert wird von anmutigen Bögen, die betenden Hände vorschlagen, unterstützt. Darüber hinaus in der Stadt ist das Palazzo dei Consoli: einem Palast aus dem 14. Jahrhundert, die die Silhouette von Gubbio definiert.

ASSISI (UNESCO-Weltkulturerbes)
(80 min.)

Die wichtigste touristische Attraktion der Stadt Assisi ist die Basilika von St. Franciscus. Diese Kirche wurde im 13. Jahrhundert auf dem Grab des heiligen Franziskus errichtet. Es besteht aus einer Krypta, Unterkirche und Oberkirche. Die Kirche wurde im Jahr 2000 auf der Unesco-Welterbe-Liste platziert.

PERUGIA
(90 min.)

Es ist unmöglich alle malerischen Ecken, schönen Kirchen und Stadttore von Perugia zu erwähnen. In der Tat, an fast jeder Straßenecke finden Sie sie. Es ist daher eine Stadt, die Sie zu Fuß besuchen mussen.

NATURPARKS

Dieses Naturparks bieten wunderbare Routen für Ausflüge zu Fuß oder mit dem Mountainbike :
Monte Cucco Routen
Gola della Rossa e di Frasassi Routen
Monte Catria Routen
Monte Nerone Routen
Gola del Furlo Routen
Castelli del Verdicchio Routen
Auf dem Monte Catria ist das Kloster von Fonte Avellana mit seiner Dante-Bibliothek.
In der Region um die Gola del Furlo, gibt es eine Menge von natürlichen Schwimmbecken , die einen Ort abseits der Massen bieten und Abkühlung von der Sommerhitze (Karten u. Positionen vorhanden an unserem casa).

ROM

Sie planen einen Tag in der italienischen Hauptstadt Rom. Es ist einfach mit dem Zug von Fabriano zu erreichen.
Für weitere Informationen, besuchen Sie unsere Seite Eventing - Ein Tag in Rom.
Sie können auch einen Aufenthalt in unserer Casa mit einem mehrtägigen Aufenthalt in Rom kombinieren, besuchen Sie unsere Seite Kombi-Angebote - Rom.

Sportliche Aktivitäten

Tippen Sie auf das Symbol für eine Beschreibung


GOLF

Es gibt 4 Golfplätze in einem Umkreis von 65 Km.

VESPA

Wir können für Sie eine Vermietung anfragen für 1 bis 3 Tage.

QUAD

Es gibt die Möglichkeit eine Führung auf einem Quad-Bike (2 Personen pro Bike) zu machen, auf einem Agriturismo 5 km von unserer Casa.

SKIFAHREN

Es gibt Skipisten auf Monte Nerone (70 min) and Monte Catria (40 min).

WANDERN

Es gibt eine Menge von Naturparks in die weitere Umgebung - Wir haben viele dokumentierte und beschriebene Tracks.
Es ist natürlich auch möglich, schöne Spaziergänge in unmittelbarer Nähe der Casa dei Sogni d'Oro zu machen.
Wir haben dies auf bereits abgebildete Routen fur GPS.

RADFAHREN

Die einfachste ist natürlich, Ihr eigenes Fahrrad zu bringen, aber es ist auch möglich, ein Fahrrad (auch elektrisch angetrieben) zu mieten, unabhängig ob es ein Mountainbike oder ein Rennrad ist.
Wir können das für Sie arrangieren, kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.
Wir haben Karten mit Pre-markierten Radweg in der Region fur GPS.
Siehe unsere Seiten: Radfahren und Mountainbike

ABENTEUER

Für diejenigen, die mehr Abenteuer Sport suchen, gibt es auch Optionen wie :
Tandemflug Drachenfliegen & Gleitschirmfliegen.
Speläologie.
Canyoning.
Die meisten dieser Aktivitäten können direkt über uns gebucht werden. Einige erfordern ein Minimum an Teilnehmern & sind abhängig von den Wetterbedingungen.
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder schauen Sie sich unsere Eventing-Seite an.

Restaurants in der Umgebung

Es gibt viele Restaurants in der Nachbarschaft und diese sind relativ preisgünstig. Sie können hier noch Essen für weniger Geld. Und ich meine wirklich essen! Leckere Antipasti, hausgemachte Pasta, Holzofen Pizzen, glückseligen Desserts und vergessen Sie auch nicht den berühmten Verdicchio-Wein! Hier genießen Sie noch wirklich La Bella Italia!

Weinprobe mit der Möglichkeit zum Kochen Workshop

Die Gäste sind immer angenehm überrascht an der Qualität der Weine aus der Region Marken.

Es ist in der Tat viel mehr produziert als die klassische Verdicchio und Rosso Piceno.

Es gibt einige einzigartige Weine wie Rosé Spumante, Moscato und Balsamino.

Wir bieten jede Woche die Möglichkeit für eine Besichtigung und Verkostung in unserem bevorzugten Weingut Venturi in Castelleone.

Auf Wunsch können Sie die professionelle Küche nach der Verkostung verwenden und eine Mahlzeit im Team unter der fachlichen Leitung von Véronique mit ihrer Erfahrung als Koch vorzubereiten.

Veranstaltungen