Skip to main content
Logo

Casa dei sogni d'oro


    Erleben Sie ein echtes authentisches Italien


Aktionsplan covid-19


c.q. Betriebsrichtlinien für die Prävention, Kontrolle und Überwachung des COVID-19-Notfalls in ANDEREN UNTERKUNFTSEINRICHTUNGEN gemäß Kapitel II des L.R. 9/2006

Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
Die Eigentümer verwenden geeignete PSA (Masken, Handschuhe, Desinfektionsmittel usw.) und sind verpflichtet, diese bei engem Kontakt mit Kunden und riskanten Aktivitäten zu verwenden: während des Ein- und Auscheckens, der Reinigungs- und Desinfektionsphase.

Kommunikationsmittel
So informieren Sie die Gäste über die Richtlinien, die in der Unterkunft zu beachten sind :

1. Platzieren von Dokumente und Poster an einem gut sichtbaren Ort, in verschiedenen Sprachen und Angabe dabei die wichtigsten Punkte (soziale Entfernungen, Händewaschen, Atemhygiene, anderes Verhalten innerhalb der Struktur).
2. Dokumentation in jeder Wohnung, in der die zu befolgenden Regeln und die von den Eigentümern ergriffenen Maßnahmen beschrieben sind.
3. Der Kunde wird darüber informiert, dass er die "Immune" -APP freiwillig herunterladen und verwenden kann, um Kontakte in Italien zu verfolgen.
4. Gele mit einer Konzentration von 60-85% Alkohol für die Händehygiene werden in den Gemeinschaftsbereichen bereitgestellt.



Gästeinformationen vor Anreise
Informationen, die von den Gästen vor der Ankunft in unserer Unterkunft benötigt werden oder an den Gästen gegeben werden :

1. Anforderung von alle für die Registrierung erforderlichen Informationen per E-Mail sowie eine Kopie des Ausweises der bei der Ankunft vorgelegt wird.
2. Vermeidung von Barzahlung für den Aufenthalt vor Ort, jedoch im Voraus per Banküberweisung.
3. Empfehlung für die Verwendung geeigneter PSA: Masken, Handschuhe, Flächendesinfektionsmittel, Händehygienegel.
4. Einhaltung lokal geltender Präventionsmaßnahmen.



Reinigung und Hygiene der Wohnungen
Reinigung und Hygiene der Apartments bei jedem Gästewechsel:

1. Die Schlüssel zu den Zimmern, einschließlich des Schlüsselanhänger, falls vorhanden.
2. Überprüfung die richtige persönliche Schutzausrüstung vor dem Betreten des Raums.
3. Belüftung des Raumes vor und während der Reinigung.
4. Der vorhandene Abfall muss in Müllcontainer geworfen werden, die mit einem Beutel versehen sind. Der Beutel muss verschlossen und vorübergehend an einem geeigneten Ort gelagert und dann gemäß allen kommunalen Vorschriften entsorgt werden. Falls erforderlich, müssen die Abfallbehälter entsorgt werden auch desinfiziert werden.
5. Die Reinigung und Desinfektion betrifft, neben den Böden und Sanitärbereichen, alle Oberflächen, die mit dem Gast in Kontakt gekommen sind, wie Nachttische, Schreibtische, Stühle, Tische, Möbel, Annehmlichkeiten, Telefon, Fernbedienung, Griffe und Druck -Knopfverkleidungen, Schalter, Schränke und Schubladen.
6. Gebrauchte Wäsche (Bettwäsche und Handtücher) wird entfernt und in einem speziellen und geschlossenen Behälter / Beutel aufbewahrt, der immer von sauberer Wäsche getrennt ist. Auch für den wöchentlichen Wechsel.
7. Sämtliches Geschirr, Besteck und Gläser sind je nach Belegung der Wohnung begrenzt und werden in der Spülmaschine gewaschen und desinfiziert, einschließlich nicht benutzter Gegenstände.
8. Alle Küchenprodukte wie Gewürze, Salz, Zucker und Öl, die normalerweise dem Gast zur Verfügung stehen, wurden aus den Apartments entfernt, um das Risiko einer Kontamination zu vermeiden.
9. Verwendung von Einweg-Reinigungs- und Desinfektionsgeräten (Tücher und alles, was zum Reinigen und Abstauben benötigt wird). Wenn dies nicht möglich ist, wurde es 10 Minuten lang mit einer 2% Natriumhypochloritlösung oder mit einer anderen gleichwertigen Behandlung vorbehandelt. Das Trocknen einer desinfizierten Oberfläche erfolgt mit Einweg-Küchenpapier und niemals mit einem Tuch, um das Risiko einer Kontamination der desinfizierten Oberfläche zu vermeiden.
10.Verwendung von Einwegkissenbögen unter dem Leinen-Kissenbezug.
Die Eigentümer betreten das Apartment während des Aufenthalts der Gäste nicht !



Schwimmbad
Gästeinformationen per Dokument in Apartment + am Standort :

1. In jedem Fall muss immer ein Abstand von mindestens einem Meter zwischen Personen im und außerhalb des Wassers gewährleistet sein, mit Ausnahme von Personen, die derselben Familie angehören.
2. Die Benutzung des Schwimmbades ist nur nach dem Duschen gestattet.
3. Besondere Aufmerksamkeit gilt:

• Wartung und Überprüfung des ordnungsgemäßen Betriebs der Wasseraufbereitungsanlagen;
• Bestätigung der Badeeignung durch geeignete chemische und mikrobiologische Analysen;
• Ständige Überprüfung der Chlorkonzentration und des Säuregehalts des Wassers;

4. Um die soziale Distanz zu gewährleisten, ist es am Pool vorzuziehen, Sonnenliegen und Stühle für Personen derselben Familie mit einem eigenen Handtuch / Strandtuch zuzuweisen.
5. Die Möbel (Sonnenschirme, Sonnenliegen, Liegen) am Pool müssen an einem festen Ort aufgestellt werden, damit die zwischenmenschlichen Abstände eingehalten werden. Der Mindestabstand zwischen den Betten sollte nicht weniger als 2 Meter betragen.

Reinigung der Gemeinschaftsräume
Folgendes wird täglich gereinigt und desinfiziert :

1. Sport- und Spielgeräte (Tischtennis, Badminton, Petanque, Schaukel, ...)
2. Kühlschrank + Möbel in der Poolbar / Veranda
3. Die gemeinsam genutzte Ausrüstung wie Sonnenliegen, Stühle, Tische usw.
4. Die Toilette am Pool

Symptomatischer Fall
Falls eine in der Unterkunft anwesende Person (Gast, Mitarbeiter usw.) Fieber und Symptome einer Atemwegsinfektion (trockener Husten, Fieber, Halsschmerzen, Atembeschwerden) hat, muss sie dies dem Eigentümer der Struktur unverzüglich mitteilen. Der Eigentümer informiert unverzüglich die zuständige Gesundheitsbehörde (durch Kontaktaufnahme mit den von der Region Marken angegebenen Notrufnummern für Covid-19: 800 93 66 77).